Anforderungskatalog

Erarbeitung eines Prozess- und Anforderungskatalog

Die Struktur eines Anforderungskatalogs kann in verschiedene Ausprägungen gestaltet sein.

 

Typische key points dazu:

  • Funktionale und nicht funktionale Anforderungen wie z.B.: usability, reliability, changeability …

  • Schnittstellendefinition und Anforderungen 

  • Interoperabilität mit Um- oder Subsystemen

  • Wartungsanforderungen 

  • Dokumentations- und Sicherheitsanforderungen

 

Design Thinking Workshops

Erarbeitung eines Prozess- und Anforderungskatalog

Die Struktur eines Anforderungskatalogs kann in verschiedene Ausprägungen gestaltet sein.

 

Typische key points dazu:

  • Funktionale und nicht funktionale Anforderungen wie z.B.: usability, reliability, changeability …

  • Schnittstellendefinition und Anforderungen 

  • Interoperabilität mit Um- oder Subsystemen

  • Wartungsanforderungen 

  • Dokumentations- und Sicherheitsanforderungen

 

Solution Desig

Erarbeitung eines Prozess- und Anforderungskatalog

Die Struktur eines Anforderungskatalogs kann in verschiedene Ausprägungen gestaltet sein.

 

Typische key points dazu:

  • Funktionale und nicht funktionale Anforderungen wie z.B.: usability, reliability, changeability …

  • Schnittstellendefinition und Anforderungen 

  • Interoperabilität mit Um- oder Subsystemen

  • Wartungsanforderungen 

  • Dokumentations- und Sicherheitsanforderungen

 

Evaluation / Bewertungsmatrix

Erarbeitung eines Prozess- und Anforderungskatalog

Die Struktur eines Anforderungskatalogs kann in verschiedene Ausprägungen gestaltet sein.

 

Typische key points dazu:

  • Funktionale und nicht funktionale Anforderungen wie z.B.: usability, reliability, changeability …

  • Schnittstellendefinition und Anforderungen 

  • Interoperabilität mit Um- oder Subsystemen

  • Wartungsanforderungen 

  • Dokumentations- und Sicherheitsanforderungen

 

Migrationskonzepte

Erarbeitung eines Prozess- und Anforderungskatalog

Die Struktur eines Anforderungskatalogs kann in verschiedene Ausprägungen gestaltet sein.

 

Typische key points dazu:

  • Funktionale und nicht funktionale Anforderungen wie z.B.: usability, reliability, changeability …

  • Schnittstellendefinition und Anforderungen 

  • Interoperabilität mit Um- oder Subsystemen

  • Wartungsanforderungen 

  • Dokumentations- und Sicherheitsanforderungen

 

Change Management

Erarbeitung eines Prozess- und Anforderungskatalog

Die Struktur eines Anforderungskatalogs kann in verschiedene Ausprägungen gestaltet sein.

 

Typische key points dazu:

  • Funktionale und nicht funktionale Anforderungen wie z.B.: usability, reliability, changeability …

  • Schnittstellendefinition und Anforderungen 

  • Interoperabilität mit Um- oder Subsystemen

  • Wartungsanforderungen 

  • Dokumentations- und Sicherheitsanforderungen